20. Februar 2003

Science4Life erweitert sein Beratungsangebot für Existenzgründer

Wiesbaden – 20.02.2003 – Die Gründerinitiative Science4Life stellt mit dem “Science4Life Business Forum” ein weiteres professionelles Beratungsangebot für Existenzgründer vor. Auch nach dem Ende der Businessplanphase erhalten die Teilnehmer bei S4L intensive Unterstützung. Start auf dem Allumnitreffen in Frankfurt.

Als konsequente Erweiterung des nunmehr seit 5 Jahren bestehenden umfangreichen Angebots der Gründerinitiative wird das Science4Life Business Forum den bisherigen und zukünftigen Existenzgründern nun auch nach der Businessplanphase ein umfangreiches und qualitativ hochwertiges Beratungsangebot zur Verfügung stellen.
Speziell auf die Beratungsbedürfnisse der einzelnen Existenzgründer abgestimmt, werden über einen direkten Ansprechpartner individuelle Lösungen gesucht und angeboten. So fungiert der sogenannte Lotse als Vermittler zwischen den Gründern und den Kooperationspartnern der Gründerinitiative auf der einen und dem größten Expertennetzwerk, dem Science4Life Netzwerk, auf der anderen Seite.

Die Teilnehmer erhalten somit ein ganz auf ihre individuellen Fragestellungen abgestimmtes Beratungsangebot. Damit unterstützt Science4Life die Teilnehmer weiterhin auf ihrem Weg zur Gründung und unterstützt bereits gegründete Firmen bei ihrer Etablierung am Markt.

Durch eine Kooperation mit dem RKW Hessen werden zukünftig die Teilnehmer des Businessplanwettbewerbes in die geförderten Programme des RKW Hessen übernommen und erhalten so die Möglichkeit sehr kostengünstig auf das qualitativ hochwertige und umfangreiche Beraternetzwerk des RKW Hessen zugreifen zu können. Geplant ist auch Teile des umfangreichen Science4Life Expertennetzwerkes in das Beraternetzwerk der RKW Hessen einzubinden.

Komplettiert wird das Angebot des Science4Life Business Forum durch am Bedarf der Teilnehmer abgestimmte Veranstaltungen und eine spezielle Informationsplattform auf der Webseite von Science4Life.

Weitere Kooperationspartner sind neben dem RKW Hessen auch BEST Exellence Rhein-Main, das IRC-Hessen und das Forum Kiedrich.

noch

Tage bis zum Einsendeschluss der

Konzeptphase