16. August 2018

Kluba Medical entwickelt Innovationen für die Babygesundheit und Babysicherheit

Markteinführung des Medibino® Babykopfschutzes zur Förderung des gesunden Kopfwachstums

Das Düsseldorfer Start-up Kluba Medical GmbH entwickelt Produkte für die Babygesundheit sowie Babysicherheit und bietet Lösungen, um den Familienalltag einfach und sorgenfrei zu gestalten. Mit dem Medibino® Babykopfschutz präsentiert das Unternehmen jetzt einen neuen Ansatz für die Vermeidung und Linderung von Kopfverformungen bei Säuglingen.

Die lagebedinge Plagiozephalie („Schiefschädel“) ist ein verbreitetes Phänomen bei Babys und Kleinkindern, das insbesondere seit der Empfehlung der Rückenlage zur Verhinderung des plötzlichen Kindstodes, stark angestiegen ist. Die Kluba Medical GmbH hat den Medibino® Babykopfschutz entwickelt, der von Anfang an hilft lagebedingte Verformungen gar nicht erst entstehen zu lassen. Der Babykopfschutz führt zu einer gleichmäßigen Druckentlastung in der empfohlenen Rückenlage und schont dadurch Babys Köpfchen, damit es seine natürliche und runde Form behält. Er ist der erste seiner Art, der über eine integrierte und intuitive Größenverstellung verfügt und somit mitwächst und sich flexibel an den Kopf des Babys anpassen lässt. Medibino® kann auch bei bereits bestehenden, leichten Verformungen eingesetzt werden und so einer Verschlimmerung entgegenwirken.

Der Medibino® wurde von Dr. Dr. Susanne Kluba entwickelt. Sie ist Chirurgin und leitet die Helmsprechstunde am Uniklinikum Tübingen, wo sie seit vielen Jahren betroffene Kinder- und Eltern betreut und mit der Helmtherapie behandelt. „Durch die Arbeit mit den betroffenen Kindern und den vielen Gesprächen mit Eltern ist bei mir der Wunsch entstanden, den Eltern ein intuitives und wirksames Produkt zur Vorbeugung anzubieten“, erklärt sie. Mit dem Medibino® ist ein Produkt entstanden, das einfach in der Anwendung ist und durch sein ergonomisches Design eine hohe Wirksamkeit bietet. „Wir freuen uns nach einer intensiven Entwicklungs- und Austestungsphase den Eltern ein attraktives Produkt mit gleichzeitig hohem Nutzen anbieten zu können“, sagt auch Mitgründerin und Geschäftsführerin Nicole Klingen.

Medibino® unterstützt die sichere Rückenlage des Babys und verhindert ein liegen auf der bevorzugten Seite des Kindes. Dennoch lässt es dem Kopf genug Bewegungsfreiheit. Ob im Kinderbett, Autositz oder Kinderwagen – die Ringform fügt sich durch ihre optimale und flexible Passform in die Umgebung ihres Kindes ein. Durch die Größenverstellbarkeit begleitet der Medibino® das Baby über die gesamte notwendige Anwendungsdauer, ohne dass der Kauf einer anderen Größe oder das Nachstopfen von Füllmaterial aufgrund der Gewichtszunahme notwendig ist. Das Produkt verwendet hochwertige und hautfreundliche Materialien und wird zu 100% in der EU hergestellt.

Preis und Verfügbarkeit

Der Medibino® Babykopfschutz ist ab sofort im Online-Shop der Kluba Medical unterhttps://www.kluba-medical.com/shop.html erhältlich. Bis zum 31.08.2018 gibt es einen Markteinführungsbonus von 20% und der Medibino ist für 39,90 Euro erhältlich. Danach kostet der Medibino 49,90 Euro.

Über die Kluba Medical GmbH

Die Kluba Medical GmbH, ist ein junges Medizintechnikunternehmen aus Düsseldorf, das gemeinsam von der Ärztin Dr. Dr. Susanne Kluba und Nicole Klingen gegründet wurde.

Das Unternehmen entwickelt Produkte für die Babygesundheit und Babysicherheit für den Bereich Homecare sowie die Anwendung in der Klinik.

Nähere Informationen und Kontakt:

Kluba Medical GmbH Brunnenstr. 23
40223 Düsseldorf

Nicole Klingen

n.klingen@kluba-medical.com

+49 (0) 211 5421 2590

www.kluba-medical.com

noch

Tage bis zum Einsendeschluss der

Konzeptphase